Skip to main content

Gaming Maus Test 2017 – Dein Gaming Maus Ratgeber

Unser Gaming Maus kaufen – Top Gaming Maus Test 2017

Der Gaming Maus Test 2017 – Herzlich Willkommen bei unserem großen Gaming Maus Ratgeber Portal. Im Zusammenhang mit unserem Gaming Maus Test 2017 haben wir diesen Artikel in die Welt gerufen. Im Gaming Maus Test haben wir unsere eigenen Gaming Mäuse getestet und in einem Testbericht vorgestellt. Daraus leitet sich dieser Ratgeber für Gaming Mäuse ab.

Gaming Maus Test - Darauf musst du achten, wenn du dir eine Gaming Maus kaufen willst.Für jeden Gamer und jeden Computerspieler ist die Gaming Maus eines der wichtigsten Bestandteile des gesamten Equipments. Vor allem in schnellen FPS Shooter Games, wie Counter-Strike: Global Offensive, Call of Duty, Battlefield oder Overwatch ist die richtige Maus entscheidend für den Erfolg im Spiel.

In diesem Artikel findest Du nicht nur einen Ratgeber über Gaming Mäuse, worauf Du beim Kauf einer Gaming Maus achten musst. Auf dieser Seite führen wir außerdem wie bereits erwähnt noch einen Gaming Maus Test bzw. Gaming Mous Test durch, in dem wir zwei verschiedene Gaming Mäuse direkt in der Praxis getestet haben und miteinander vergleichen. Außerdem geben wir euch Empfehlungen darüber, welche Gaming Mäuse die wichtigsten Eigenschaften am besten erfüllen. Diese findest du in unserem Gaming Maus Vergleich. Wenn du dir eine Gaming Maus kaufen willst, bist du hier genau richtig. Schaue dazu auch in unseren Gaming Mous Test.


Gaming Maus Test – Wir haben den Gaming Mäuse Test gemacht

12
Die Steelseries Rival 300 Optische Gaming Maus Test im Gaming Maus Test Die Roccat Kone XTD Gaming Maus im Gaming Maus Test
Modell► SteelSeries Rival 300 Optische Gaming Maus Test (6500 DPI, 1000 Hz)► Roccat Kone XTD Gaming Maus Test (8200 DPI, 1000 Hz)
Preis

49,90 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

158,63 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Maximale DPI / CPI62008200
Hz-Rate1000 Hz1000 Hz
SensorOptischer SensorLaser-Sensor, Optischer Sensor
LED-Beleuchtung
Anzahl Tasten6 Tasten11 Tasten
Software
FarbeSchwarzSchwarz
BesonderheitExtrem leicht, Mausbewegungen können extrem schnell ausgeführt werdenStarke Makrotasten Einstellungsmöglichkeiten
Preis

49,90 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

158,63 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen *DetailsPreis prüfen *

Bestseller und Empfehlungen bei Amazon

1234
Modell● Logitech G502 Proteus Spectrum RGB Tunable Gaming Maus (11 Tasten, schwarz)● Razer DeathAdder Chroma RGB Ergonomische Gaming Maus (10.000 DPI)● Roccat Kova Pure Performance Gaming Maus (7000 dpi, 12 programmierbare Maustasten, schwarz)● Logitech G402 Hyperion Fury FPS Gaming Maus (8 Tasten, schwarz)
Preis

56,95 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,95 € 41,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

45,99 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Maximale DPI / CPI12000 DPI10000 DPI7000 DPI4000 DPI
Hz-Rate1000 Hz1000 Hz1000 Hz1000 Hz
SensorOptischer SensorOptischer SensorOptischer SensorOptischer Sensor
LED-Beleuchtung
Anzahl Tasten11 Tasten5 Tasten128 Tasten
Software
FarbeSchwarzSchwarzSchwarzSchwarz
BesonderheitGute Einstellungsmöglichkeiten in der SoftwareGute Einstellungsmöglichkeiten in der SoftwareAlle 12 Tasten sind funktionell programmierbarGutes Preis- Leistungsverhältnis
Preis

56,95 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,95 € 41,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

45,99 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *

Vor dem Kauf: Für welches Spiel brauchst du Deine Gaming Maus?

Vor dem Gaming Mous Test, lass dir folgende Punkte durch den Kopf gehen. Je nachdem welches Spiel du spielst, sind verschiedene Mäuse unterschiedlich gut geeignet. Spielst Du eher schnelle FPS Shooter, so brauchst du eine andere Maus, als wenn Du eher Rollenspiele oder Strategiespiele spielst. In diesem Ratgeber Artikel gehen wir auf sämtliche Unterschiede bei den Gaming Mäusen ein. Mach dir vor dem Kauf also unbedingt bewusst, welche Spiele du hauptsächlich mit der Gaming Maus spielen willst. Wenn mehrere Spielgenres vertreten sind, dann entscheide dich für die Gaming Maus, welche deine Anforderungen universal und im Allgemeinen am besten erfüllt. In unserem Gaming Maus Test haben wir vor allem Egoshooter getestet.

Hier geben wir dir eine kleine Übersicht, welche Punkte in welchem Spielgenre wichtig sind:

  • Actionspiele (z.B Ego-Shooter): Hz-Rate, DPI-Wert
  • Abenteuerspiele (z.B. Rollenspiele): DPI-Wert, Anzahl der Buttons / Knöpfe
  • Strategiespiele: Hz-Rate, Anzahl der Buttons / Knöpfe
  • Simulationen: DPI-Wert

Natürlich sind sämtliche Eigenschaften einer guten Gaming Maus bei allen Spielgenres wichtig. Nur falls man sich auf bestimmte Eigenschaften festlegen müsste, wären es wahrscheinlich die oben aufgezählten. Sobald du dich entschiedne hast, zeigen wir dir, worauf du beim Kauf einer Gaming Maus achten solltest.

Warum eine gute Gaming Maus kaufen?

Gaming Maus DPI-Wert. Ist der DPI-Wert einer Gaming Maus so wichtig? Welche Faktoren sind wichtig bei einer Gaming Maus?

Warum Gaming Maus? Wieso eine Gaming Maus kaufen? Unserer Meinung nach ist eine Gaming Maus der Teil des gesamten Equipments / Gears, welche am meisten im Zusammenhang mit der eigenen Koordinationsfähigkeit steht. Die Gaming Maus muss aktiv vom Spieler benutzt werden, und koordinativ eingesetzt werden. Umso wichtiger ist die richtige und beste Gaming Maus. Für jeden Gamer und jeden Computerspieler ist die Gaming Maus eines der wichtigsten Bestandteile des gesamten Equipments. Vor allem in schnellen FPS Shooter Games, wie Counter-Strike: Global Offensive, Call of Duty, Battlefield oder Overwatch ist die richtige Maus entscheidend für den Erfolg im Spiel. Unserer Meinung nach ist die Gaming Maus der Teil des Gamingequipments, der in schnellen Shooterspielen für den Erfolg am meisten verantwortlich ist. Doch was muss für eine gute Gaming Maus alles beachtet werden? Welche Eigenschaften und welche Faktoren muss eine gute Gaming Maus besitzen? Wir unterscheiden für dich eine günstige Gaming Maus von einer guten Gaming Maus. Warum eine gute Gaming Maus so wichtig ist, kannst du auch wieder in diesem Artikel nachlesen.

Die Gaming Maus steht im Gegensatz zu anderem Gaming Equipment im direkten Zusammenhang mit der eigenen Koordinationsfähigkeit der eigenen Hand.

Gaming Maus kaufen – Wo die Gaming Maus kaufen?

Wenn du dir eine ganze Seite kaufen willst, stellt sie sich die Frage wo du deine Gaming Maus kaufen solltest. Hierbei hast du eins grundsätzlich drei Möglichkeiten. Zum einen kannst du in einen Elektrofachmarkt oder Elektrogroßhandel gehen, wie Beispielsweise Media Markt oder Saturn. Doch hierbei ist die Auswahl allerdings meistens nicht so groß. Eine weitere Möglichkeit ist die Tastatur direkt beim Hersteller zu kaufen. Dies geschieht meistens online. Das Problem hierbei ist aber, dass auch hier die Auswahl nur auf die eigene Herstellerprodukte beschränkt ist.

Ein sehr wichtiger Punkt beim Kauf.

Die dritte und unserer Meinung nach beste Möglichkeit ist der Kauf in einem großen Online Store, wie beispielsweise bei Amazon*. Hier hast du nicht nur die größte Auswahl, die Lieferung erfolgt meistens kostenlos bereits nach einem Tag, du hast komplette Kundenrezension und Kundenbewertungen mit ehrlichen Feedbacks in den Kommentaren, du kannst das Produkt problemlos zurück verschicken. Aber der Wohl wichtigste Punkt weiterhin ist, dass du die größte Auswahl an Gaming Mäusen sämtlicher Hersteller und Marken hast.

Gaming Maus Test – Diese Gaming Mäuse sind absolut empfehlenswert

Natürlich haben wir zwei verschiedene Gaming Mäuse getestet und in einem Tetsbericht beschrieben und bewertet. Hierbei stellte sich heraus, dass es sich um zwei Gaming Mäuse handelt, die wir absolut weiterempfehlen können. Getestet haben wir folgende Gaming-Mäuse:

Zum Gaming Maus Vergleich

Gaming Maus Kaufen – Auf diese Eigenschaften musst du beim Kauf achten

Die Anzahl der Knöpfe und Tasten

Du willst dir eine Gaming Maus kaufen? Die einfachsten Mäuse besitzen meistens drei Knöpfe. Maus 1, Maus 2 und ein einklickbares Mausrad mit Maus 3. Doch die meisten guten Gaming Mäuse besitzen heutzutage viel mehr als nur diese drei Knöpfe. In den meisten Gaming Mäusen sind heute vor allem Maus4 und Maus5 enthalten. Diese beiden Zusatzknöpfe empfinden wir für sehr wichtig, da diese in jedem Spiel sinnvoll und nutzbar sind. Je nachdem welches Spiel du spielst, sind weitere Mausknöpfe von extremen Vorteil. Hierbei gibt es Gaming Mäuse, die bis zu 16 verschiedene Mausknöpfe haben. Dies ist ein Punkt, der unbedingt zu beachten ist, denn durch eine richtige Belegung verschiedener Maustasten kannst du im Spiel Funktion schneller aufrufen. Dadurch erreichst du einen enormen Zeitvorteil im Spiel. Aber wichtig zu beachten ist ja auch, dass zu viele Knöpfe auch verwirrend sein können, vor allem wenn man vorher einen Knopf drücken muss, um doppelt belegte Taste zu aktivieren. Einer der wichtigsten Punkte aus dem Gaming Maus Test. Mehrere Informationne dazu gibt es in unserem Ratgeber Blog.

Wenn du einmal mit mehreren Knöpfen und Tasten spielst, wirst du dich sicherlich fragen, wie du vorher ohne diese Makro-Keys spielen konntest.

Der CPI / DPI der Gaming Maus

DPI steht für Dots per Inches, CPI für Counts per Inches und ist eine Punktdichte.

Beide Begriffe können synonym verwendet werden. Der DPI-Wert ist eine Maßeinheit für die Auflösung der Mausbewegung und somit für die Geschwindigkeit der Maus. Hierbei handelt es sich um ein Maß für die Detailgenauigkeit.

Gaming Tastatur Test und Gaming Monitor Test. Die richtige Größe und Auflösung bei Gaming Monitoren ist extrem wichtig! Den richtigen Spielvorteil erlangen!

Je höher der DPI-Wert ist, desto schneller ist die Maus. Die Mausgeschwindigkeit errechnet sich aus dem dpi Wert multipliziert mit der Windows Mausgeschwindigkeit. In vielen Spielen kann man eine separate Mausgeschwindigkeit, bzw. eine Sensivity festlegen. Multipliziert man alle drei Werte miteinander, kann die finale Mausgeschwindigkeit errechnet werden.

Der Wert für die Maus gibt an, wie schnell der Mauszeiger auf dem Bildschirm bewegt wird. Hierbei gibt es keinen bestimmten DPI-Wert, welchen man als gut oder schlecht bezeichnen könnte. Unterschieden werden muss hierbei welches Spielgenre gespielt wird. In unserem Gaming Mous Test haben wir vor allem Egoshooter gespielt.

Die heutigen Gaming Mäuse haben extrem hohe DPI Werte, bis in den fünfstelligen Bereich. 12.000 dpi sind keine Seltenheit mehr. Doch in unserem Gaming Maus Test haben wir festgestellt, dass solch eine hohe Dpizahl meistens nicht notwendig ist. Gerade wenn es sich um Egoshooter-Spiele handelt, wie beispielsweise Counter-Strike: Global Offensive oder Battlefield, sind geringe DPI Zahlen von Vorteil. Nur weil eine günstige Gaming Maus extrem hohe DPI-Werte hat, ist diese noch lange nicht gut. Warum ein hoher DPI-Wert eigentlich gar nicht so wichtig ist, klären wir in diesem Artikel.

Der verwendete Sensor bei der Gaming Maus

Der Sensor einer Gaming Maus gehört zu einer der wichtigsten Punkte bei jeder Maus für das Gaming. Der Sensor einer Maus entscheidet darüber, wie genau die Mausbewegung wiedergespiegelt wird, die DPI-Werte umgesetzt werden, wie wenig die Maus zittert, und wie natürlich die Handbewegung mit der Maus ist (also keine externe Mausbeschleunigung). Hierbei sind vor allem zwei große Sensoren entscheidend: der optische Sensor und der Lasersensor. Beide Sensoren haben ihre Vor- und Nachteile. Vor dem Kauf deiner Gaming Maus musst du also unbedingt darauf achten, welcher Sensor benutzt wird. Einer der wichtigsten Punkte aus dem Gaming Maus Test.

Wichtig hierbei ist nicht nur, welcher Art von Sensor verwendet wird, sondern wie gut dieser Sender auch letztendlich funktioniert. Eine Gaming Maus muss somit einen fehlerfreien Sensor besitzen. Ein Sensor einer Gaming Maus kann oftmals durch folgende Dinge beeinträchtigt werden:

  • Mausbeschleunigung
  • Mauskorrektur
  • vertikale oder horizontale Mausbeschleunigung
  • kein Jittering („Zittern“)

Der richtige Sensor ist darum entscheidend, damit in wichtigen Spielmomenten die Mausbewegung nicht manipuliert oder verfälscht wird. Mit einem kleinen Beispiel kann dies einfach verdeutlicht werden: stell dir vor, du musst einen exakten Schuss in einem Spiel auf große Entfernung abgeben. Doch plötzlich greift eine Mausbeschleunigung, die somit den Sensor verfälscht. Dadurch triffst du den Schuss nicht, verloren. Solch ein Fehler wäre natürlich der größte Fehler, der passieren könnte.

Der richtige „Gaming Look“

Die meisten Gamingmäuse haben ein spezielles Aussehen oder einen speziellen Look. Verschiedene Neonlichter und auffällige Farbeffekte machen die Gaming Maus zu der Maus, die sie sein soll. Hierbei handelt es sich meistens allerdings nur um einen optischen Effekt, der keinerlei Vorteile oder Nachteile in der Leistung hat. Bedenke nur, dass natürlich höhere Stromkosten anfallen, die mehr Effekte und Lichter an der Maus angebracht sind. Wir empfinden aber auch, dass ein gutes Aussehen zu einer guten Gaming Maus dazugehört. Aber ein wichtiger Punkt solle angesprochen sein, die Äußerlichkeiten sind oft nur ein Marketingsfaktor der Hersteller der Gaming Mäuse. Lasst euch nicht zu viel von Äußerlichkeiten beeinflussen, sondern schaut er auf die Technik. Denn die Technik ist letztendlich für ein gutes Spielerlebnis entscheidend. Ohne hat allerdings eine günstige Gaming Maus einen zu übertriebenen Gaming Look, um mit dem Aussehen zu übertrumpfen. Beachte dass, bevor du dir eine Gaming Maus kaufen wirst.

Die Hz-Zahl und Herz-Wiederholungsrate

Die Herzzahl einer Maus gibt an, in welcher Frequenz die Maus verschiedene Aktionen und Ausführungen an den Computer zurückgibt und umgekehrt. Einer der wichtigsten Punkte, mit der man eine günstige Gaming Maus von einer teuren unterscheiden kann.

Gaming Monitor Test - Mit dem richtigen Gaming Monitor hast du den entscheidenden Spielvorteil - Ein professioneller Gamer beim spielen.

Mit anderen Worten ausgedrückt, je höher die Herzzahl ist, desto genauer und schneller werden die Bewegungen einer Maus aufgenommen und verarbeitet.

Bei der Herzzahl handelt es sich um eine der wichtigsten Punkte einer Gaming Maus. Achte beim Kauf einer Gaming Maus unbedingt darauf, wie viel Herz die aktuelle Maus besitzt. Wir empfehlen mindestens 500 Hz, im Optimalfall sollte deine Gaming Maus allerdings 1000 Hz besitzen. Dieser Wert ist wichtiger als die der DPI-Wert, jedes Aussehen, und jede Zusatzfunktion oder Zusatzknöpfe. Gerade in Egoshooter-Spielen, wie Counter-Strike: Global Offensive oder Battlefield kann eine hohe Hz-Zahl von enormen Vorteil sein. In unserem Gaming Test fanden wir heraus, dass die Hz-Zahl einer der wichtigsten Punkte einer Gaming Maus ist.

Mit einer 100 Hz Gaming Maus werden sämtliche Bewegungen direkt an den Computer übertragen, ohne Verzögerungen. Ein enormer Vorteil im Spiel.

Die Software und die Möglichkeiten

Heutige Gamingmäuse haben meistens eine Software, mit der verschiedene Einstellungen bei der Maus getroffen werden können. Diese Software darf nicht unterschätzt werden, da hierbei wesentliche Einstellungen für ein verbessertes Mausgefühl getroffen werden können. Zusätzliche Beschleunigung, die Belegung der einzelnen Knöpfe, die Auswahl der Farbe an der Gaming Maus, und das Einstellen der dpi Werte und Herzwerte sind mit dieser Software möglich. In unserem Gaming Mous Test haben wir die Roccat Maus getestet, welche eine der besten Softwares und Möglichkeiten hat.

Beim Kauf musste als unbedingt darauf achten, welche Einstellungen veränderbar sind, und welche Einstellungen fest und somit unveränderbar sind. Außerdem kannst du darauf achten, wie einfach oder benutzerfreundlich die Software für deine Gaming Maus ist.

Die Form und Handfreundlichkeit

Die Form und somit die Bedienung der Maus ist ebenfalls ein entscheidender Faktor für ein gutes Spielgefühl. Die Maus liegt unmittelbar in der Hand, und muss sich somit der Hand gut anpassen können. Im Optimalfall passt sich die Maus der Hand an, und nicht umgekehrt. Hierbei ist zu beachten, dass es sowohl Extramäuse für Linkshänder, als auch Mäuse für Rechtshänder gibt. In den meisten Fällen sind die Mäuse aber beidseitig benutzbar. Außerdem ist bei der Form zu beachten, welchen Griff du bei der Maus anwendest. Hierbei gibt es verschiedene Griffe. Eine ergonomische Maus ist enorm wichtig, gerade aus dem gesundheitlichen Aspekt heraus.

Das richtige Gewicht

Das Gewicht einer Gamingmaus ist ebenfalls ein sehr wichtiger Faktor. Gerade in schnellen Spielen und FPS-Spielen, wie Egoshooter, sind oftmals schnelle Mausbewegungen und ruckartige Handbewegungen an der Tagesordnung. Ein zu schwere Maus kann also eine schnelle Bewegung verhindern. Für den Spieler kann dies oftmals tödlich sein. Eine leichtere Maus hat also ganz klar den Vorteil, Bewegungen schneller ausführen zu können, und die Hand und das gesamte Handgelenk weniger zu belasten. Achte also beim Kauf deiner Gaming Maus unbedingt darauf, wie schwer die Maus letztendlich ist. In diesem Fall also auch ein gesundheitlicher Aspekt.

Zum Gaming Maus Vergleich

Unser Resultat – Diese Gaming Mäuse erfüllen die Anforderungen gut

Das ist das Fazit aus unserem Gaming Gear Test

Im Rahmen von unserem Gaming Maus Test haben wir zwei verschiedene Gaming Mäuse in der Praxis und der Theorie getestet und verglichen. Worauf es bei einer guten Gaming Maus ankommt, können wir dir nun mit gewissheit sagen. Warum ist eine Gaming Maus so wichtig? Deswegen geben wir dir im folgenden eine Auflistung mit Gaming Mäusen, dir wir in unserem Gaming Maus Test getestet haben. Wenn wir uns eine neue Gaming Maus kaufen müssten, oder Gaming Mäuse empfehlen können, dann diese. Schaue doch dazu auch in unseren Gaming Maus Vergleich oder schaue dir unsere informativen Blogartikel an. Wir versuchen dir zu helfen, damit du keine günstige Gaming Maus kaufen wirst. Schaue auch in unserem Gaming Tastatur Test, Gaming Headset Test und Gaming Monitor Test vorbei. Aus unerem Gaming Maus Test bzw. Gaming Mous Test haben wir folgende Resultate erzielen können. Wir haben den Gaming Mäuse Test gemacht:

1234
Modell● Logitech G502 Proteus Spectrum RGB Tunable Gaming Maus (11 Tasten, schwarz)● Logitech G402 Hyperion Fury FPS Gaming Maus (8 Tasten, schwarz)● Razer DeathAdder Chroma RGB Ergonomische Gaming Maus (10.000 DPI)● Roccat Kova Pure Performance Gaming Maus (7000 dpi, 12 programmierbare Maustasten, schwarz)
Preis

56,95 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

45,99 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,95 € 41,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Maximale DPI / CPI12000 DPI4000 DPI10000 DPI7000 DPI
Hz-Rate1000 Hz1000 Hz1000 Hz1000 Hz
SensorOptischer SensorOptischer SensorOptischer SensorOptischer Sensor
LED-Beleuchtung
Anzahl Tasten11 Tasten8 Tasten5 Tasten12
Software
FarbeSchwarzSchwarzSchwarzSchwarz
BesonderheitGute Einstellungsmöglichkeiten in der SoftwareGutes Preis- LeistungsverhältnisGute Einstellungsmöglichkeiten in der SoftwareAlle 12 Tasten sind funktionell programmierbar
Preis

56,95 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

45,99 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,95 € 41,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *

Finde deine Gaming Gear

31 555
Wähle aus, in welcher Preisklasse gefiltert wird
Filter, welche Art von Gaming Gear du suchst
Von welchem Hersteller soll das Produkt sein
Filter zurücksetzen

Interessante Seiten und Artikel

► Zum Gaming Maus Test | Mit dem Gaming Maus Vergleich!

► Zum Gaming Tastatur Test | Mit dem Gaming Tastatur Vergleich!

► Zum Gaming Monitor Test | Mit dem Gaming Monitor Vergleich!

► Zum Gaming Headset Test | Mit dem Gaming Headset Vergleich!

► Zum Ratgeber Blog | Mit vielen hilfreichen und interessanten Artikeln!